steinert - Maschinenbau

steinert - Maschinenbau

Investitionen in die Zukunft

Nach dem Konkurs der Firma WEMA Maschinenbau GmbH, die bisher in unserem Auftrag Handdrechselbänke und Zubehör gebaut hat, werden wir selbst in den Maschinenbau einsteigen. Wir übernehmen dafür die wichtigsten Maschinen und auch hochqualifizierte Mitarbeiter von ehemals WEMA.  Dafür bauen wir auf der "grünen Wiese" eine Produktionshalle. 

August 2018:   Die Halle steht bereits.   Nun erfolgt der Innenausbau.                                                        Wir werden hier nicht nur Handdrechseltechnik herstellen sondern auch die Drehautomaten, die von WEMA entwickelt und gebaut wurden.

Über den Baufortschritt werden wir an dieser Stelle in unregelmäßigen Abständen weiter informieren.